Fehler im Buchungstext bei Mitgliedsbeiträgen

Liebe Mitglieder,

wir sind alle nur Menschen und machen mal einen Fehler. So ist es heute unserem Kassier ergangen. Aufgrund eines Tippfehlers, welcher ihm bei der Abbuchung des Monatsbeitrags für März 2020 unterlaufen ist, wird die Buchung fälschlicherweise erneut mit „MGB 02/2020“ auf dem Kontoauszug erscheinen. Es handelt sich NICHT um eine doppelte Abbuchung für Februar. Im April werden wird die Abbuchung wieder wie gewohnt mit „MGB 04/2020“ fortgesetzt. Quartals- und Jahresmitgliedsbeitragszahler sind hiervon natürlich nicht betroffen.

Eingeschränkter Betrieb aufgrund Sars-CoV-2 und der Ausgangsbeschränkung in Bayern

Liebe Mitglieder,

mit Samstag, den 21.03.2020 0:00 Uhr wurde von der bayerischen Staatsregierung eine Ausgangsbeschränkung verhängt. Dies betrifft den Betrieb der GeFökoM e.V. in so fern, dass auch die Geschäftsstelle im Rahmen dieser Vorgaben geschlossen wird. Das heißt konkret, dass das Telefon für die Dauer dieser Beschränkung nicht besetzt sein wird und allen Mitgliedern der Zugang zu den Räumen nicht gestattet ist. Alle anderen Dienste, insbesondere unsere elektronischen Dienste laufen weiter, das heißt, wir sind weiterhin per E-Mail und über unsere Internetseiten erreichbar.

Wir wünschen euch eine gute Zeit und vor allem Gesundheit und freuen uns euch alle wieder zu sehen, wenn die Krise des Coronavirus überstanden ist.

Ablaufende Zertifikate

Liebe Mitglieder,

eventuell habt ihr mitbekommen, dass heute Nacht um 3 Uhr viele Let’s Encrypt Zertifikate entwertet werden. Dies hat zur Folge, dass viele Webseiten und Dienste im Internet ihren Dienst aufgrund ungültiger Zertifikate verweigern. Die GeFökoM betreibt mittlerweile alle Dienste und Server mit diesen Zertifikaten. Durch eine tagesaktuelle Erneuerung jedoch ist einem ausfall der Dienste vorzubeugen. Genau das haben wir getan und haben demnach bestmöglich vorgesorgt. Sollte es in vereinzelten Fällen doch dazu gekommen sein, dass wir einen Dienst vergessen haben zu aktualisieren, so schreibt uns doch bitte eine kurze Mail mit entsprechendem Hinweis.

Quelle: https://www.heise.de/security/meldung/Achtung-Let-s-Encrypt-macht-heute-nacht-3-Millionen-Zertifikate-ungueltig-4676017.html

Ausfälle am Montag, 19.08.

Hallo liebe Mitglieder,
wir möchten Euch darauf hinweisen, das wir im Laufe des kommenden Montags, 19. August 2019 unsere Serverhardware innerhalb der Geschäftsstelle umziehen. Aus diesem Grund kann es an diesem Tag immer wieder zu Ausfällen kommen.

GitLab bei der GeFökoM

Hallo liebe Mitglieder,

nach der erfolgreichen Umstellung unserer Authentifizierungsbackends von OpenLDAP zu Active Directory bieten wir euch nun einen neuen Service an. Die GeFökoM betreibt unter https://git.gefoekom.de eine eigens gehostete GitLab Instanz (eure Daten befinden sich weiterhin in der Geschäftsstelle am Haugerring 6). Alles was Ihr benötigt ist Euer AD account um Euch auf dem Server anzumelden. Jeder Nutzer hat von haus aus 10 Repositories zur Verfügung deren Sichbarkeit (ander als bei GitHub) auch privat sein kann. Somit könnt nur Ihr auf diese Daten zugreifen.

Upgrade des Authentifizierungs-Backends

Liebe Mitglieder,

wie Ihr eventuell schon mitbekommen habt, sind manche Zugänge nicht mehr funktionstüchtig. Das liegt daran, dass wir unser Backend für die Authentifizierung, insbesondere für die Shell- und VPN-Dienste auf ein moderneres System gehoben haben. Dies hat zur Folge, dass eure Passwörter aus Sicherheitsgründen von dem bisherigen, recht alten System nicht mit migriert werden konnten. Nicht betroffen sind die logins für eure Email-Postfächer. Schreibt uns einfach eine kurze Email an info@gefoekom.de wenn Ihr euch nicht mehr einloggen könnt und wir senden euch ein neues Passwort zu, welches Ihr dann ändern könnt.

Umzug der FTP-Zugänge für won.mayn.de

Liebe Mitglieder,

im Zuge eines Sicherheitsupgrades ziehen wir eure Homepages unter won.mayn.de auf einen anderen Server um. Dabei können wir zwar eure Usernamen für den FTP-Zugriff, nicht jedoch die Passwörter mitnehmen. Daher ist es nötig, dass ihr uns eine kurze Email an info@gefoekom.de schreibt, damit wir euch ein neues Passwort zusenden können.

Updates in den Tiefen.

So ich schreibe mal wieder etwas auf unsere Seite, damit hier keiner sagen kann wir tun ja nichts 🙂

Das Arbeiten in den tiefen der System kann man zwar nicht sehen aber es tut sich viel. Wir krempeln alles Systeme einmal um und räumen kräftig auf.

Alle Dienste werden auch weiterhin Angebote. Sollte etwas nicht gehen oder Verbesserungen erwünscht sein so sagt es uns bitte.

Team GeFoekoM

OpenSource Weihnachten

Ihr habt Kinder und wolltet schon immer mal ein digitales Geschenk machen das auch Frauen kompatibel ist. Hier nun mein Weihnachts Projekt.

Ein RFID Based MusicPlayer von phoniebox.de auf Basis der GITHUB Files

Einkaufslist:
Raspberry PI 3 B+
RFID Reader
RFID Karten
SDKarte
Netzteil


Test 1
Raspberry PI Version 1, da dieser gerade ungenutzt hier liegt muss er nun herhalten. Ohne WLAN im Endausbau aber dann nicht zu gebrauchen da ich Musik vom NAS laufen lassen will . Allein alle 140+ Folgen von Benjamin Blümchen brauchen viel Platz.

Viele Kabel für so einen Zwerg

Sobald es läuft kommen Bilder. Seit gespannt ob alles läuft und die kleinen sich freuen erfahrt ihr leider erst nach Weihnachten 🙂

Noch habe ich keine Ahnung was ich als Gehäuse nehmen oder bauen soll. Ideen gerne als Kommentar. 

Quellen:
Raspian AUDIO